Bericht GV am 13.09.2019 – Novum in der DJK

DJK_LogoUnter sehr erfreulicher Beteiligung von 41 Mitgliedern fand die GV der DJK am 13.09. im Sportheim statt. Neben der Berichterstattung des Vorstandes und der Abteilungsleiter stand natürlich die Neuwahl des Vorstands im Fokus der Veranstaltung. Im Vorfeld konnte hierzu schon vieles in die Wege geleitet werden, sodass auch für nahezu alle Posten ausreichend Kandidaten zur Verfügung gestanden haben. Die Vorstandswahl ergab ein Novum in der Geschichte der DJK. Zum ersten Mal wagt sich nun eine Frau mit an die Spitze des Gremiums. Neben den bewährten und wiedergewählten Vorständen Berthold Stark und Matthias Kistner gesellt sich nun Steffi Weberbauer in das Triumvirat. Hier der Gesamtüberblick des gewählten Vorstandsgremiums für die nächsten beiden Jahre: DJK Vorstand 2019 (klick mich).

Auch hieß es leider Abschied nehmen von 2 führenden Vorstandsmitgliedern der letzten Jahre. Zum einen hat sich die langjährige Seniorenwartin Eva Lambl nach 8 Jahren von Ihrem Posten verabschiedet. Zum zweiten hat Vorstand Anton Kuhn, der 4 Jahre an vorderster Front die Geschicke der DJK mitgetsaltet hat, seinen Posten für die jüngere Generation zur Verfügung gestellt. Die DJK bedankt sich für die sehr erfolgreiche gemeinsame Zeit und für die tolle Mitarbeit der letzten Jahre. Beide erhielten zum Zeichen des Dankes ein Präsent überreicht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>