Danke für ihre Spende

DJK Gramschatz - DankeIn der U13-Mannschaft der DJK Gramschatz ist seit letztem Jahr der  Mitspieler Niclas an Leukämie erkrankt. Es war ein schwerer Schock für die ganze Mannschaft als die Mannschaft von der Krankheit ihres Mitspielers erfuhr.  „Er fehlt uns im Team und als Freund, doch vor allem ist es für die Mannschaft am wichtigsten, dass es ihm bald wieder besser geht.“, so die Mannschaft.

Gemeinsam mit ihrem Trainer Miroslav Curcic haben die Jungs schließlich gemeinsam
beschlossen, etwas dazu beitragen, dass es den Kindern mit einer solchen Diagnose etwas besser geht. Die Elterninitiative der Station Regenbogen in Würzburg sorgt dafür, dass
den Kindern während der Behandlung an nichts fehlt. Deren Motto ist es „an der
Diagnose können wir nichts ändern, doch das Umfeld können wir positiv
beeinflussen“. Mit Hilfe der Jugendleiterin der DJK Gramschatz Stephanie Weberbauer wurde eine tolle Sammelbox gezimmert und dann beim Fischerfest aufgestellt. Die U13 des DJK Gramschatz bedankt sich ganz herzlich bei den vielen Spendern, sowie beim Vereinsring, der es ermöglicht hat, dass die Box beim Fischerfest aufgestellt werden durfte. Eine Summe von 191,95 Euro kam zusammen und die Spieler und der Trainer freuten sich sehr, als ihr Mitspieler Niclas diese am Montag persönlich für die Elterninitiative Station Regenbogen entgegennahm. „Wir wünschen uns jetzt nur eines, dass Niclas bald wieder gesund wird und wieder mit uns Fußballspielen kann“, war sich die Mannschaft einig. (Nadja Kess)

Alle Informationen zur Elterninitiative Station Regenbogen und wie du jetzt spenden kannst auf folgender Website: Jetzt Gutes tun (klick mich).

dsc09507
dsc09518
dsc09538
dsc09544
NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>