Der Jugendfussball startet in die neue Saison

Bald startet aDJK Gramschatz - Juniorenuch im Jugendbereich die neue Fußballsaison. In diesem Jahr starten 5 Jugendmannschaften mit Beteiligung der DJK Gramschatz. In der U7, U9, U11, U13 zusammen mit dem SV Maidbronn und in der U15 mit dem FC Arnstein. Wer mal Lust hat unsere Kleinsten live zu erleben, die Termine findet ihr bei den einzelnen Mannschaften! Es werden noch Jungs und Mädels zur Verstärkung der einzelnen Mannschaften gesucht. Einfach beim Training vorbeischauen..

Die Kids freuen sich bestimmt über Eure Unterstützung !

Die U15 trägt Ihre Heimspiele in der Vorrunde in Gramschatz und in der Rückrunde in Arnstein aus.
Trainer: Miroslav Curcic
Trainingszeiten: Montag 17.30 – 19.00 Uhr in Gramschatz; Freitag 17.30 – 19.00 Uhr in Arnstein
Trainingsstart: 19.08.2013
Spielplan: Klick mich zum Download

U13 (Jahrgänge 2001+2002)
Trainer: Klaus Rattinger
Trainingszeiten: Montag 17.00 – 18.30 Uhr in Maidbronn; Mittwoch 17.00 – 18.30 Uhr in Gramschatz
Trainingsstart: 06.09.2013 um 17:00 in Maidbronn
Spielplan: Klick mich zum Download

U11 (Jahrgänge 2003+2004)
Trainer: Mike Hemmerich, Sandro Kess
Trainingszeiten: Montag 17.00 – 18.30 Uhr in Maidbronn; Mittwoch 17.00 – 18.30 Uhr in Gramschatz
Trainingsstart: 06.09.2013 um 17:00 in Maidbronn
Spielplan: Klick mich zum Download

U9 (Jahrgänge 2005+2006)
Trainer: Marco Fuchs
Trainingszeiten: Montag 17.00 – 18.30 Uhr in Maidbronn; 2tes Training wird noch besprochen
Trainingsstart: 9.09.2013
Spielplan: Klick mich zum Download

U7 (Jahrgänge 2007 und jünger)
Trainer: Thomas Flurschütz
Trainingszeiten: Mittwoch 17.00 – 18:00 Uhr in Maidbronn
Trainingsstart: 04.09.2013

Dieser Beitrag wurde unter Jugend veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>